Knowledge Base

Fächer mit hochgestellter Ziffer für einen Verweis auf eine Fußnote

Problem: Ihr Bericht soll hinter Fächern eine hochgestellte Ziffer zeigen, die auf eine Fußnote verweist. Wenn diese Ziffer gezielt nur bei einigen Schülern und auch nur bei einigen Fächern gezeigt werden soll, gehen Sie bitte wie nachstehend beschrieben vor.

Lösung:

  1. Fügen Sie die Erläuterung der Fußnote an der gewünschten Stelle im Bericht ein.
  2. Erstellen Sie im Bericht folgende Formel für die Ausgabe der Fachbezeichnung. Anstatt die Fachbezeichnung ziehen Sie in die Entwurfsansicht die erstellte Formel.

Wichtig!

In der nachstehenden Formel wird eine zusätzliche Angabe pro Schülerfachzeile im Feld Merkmalerwartet, wenn eine Fachbezeichnung um eine Ziffer ergänzt werden soll.

' Das Ergebnis der Formel ist grundsätzlich die Fachbezeichnung
formula = {Faecher.Bezeichnung}

' In den Schülerfachdaten tragen Sie in der Spalte Merkmal 1 (für Hoch1) oder 2 (für Hoch2) ein
if not IsNull({SchuelerFachdaten.Merkmal}) then

  ' Wenn im Merkmal eine 1 steht dann:
  if  ({SchuelerFachdaten.Merkmal} = "1") then
    formula = formula + chr(185)    
  end if

  ' Wenn im Merkmal eine 2 steht dann: 
  if  ({SchuelerFachdaten.Merkmal} = "2") then
    formula = formula + chr(178)    
  end if

end if

Die Formel gibt also die Fachbezeichnung eventuell ergänzt um eine hochgestellte Ziffer aus. Beispiel: Wird in Feld Merkmal eine 2 gefunden, wird aus "Mathematik" "Mathematik²".

Hier noch einige Ausgaben für Sonderzeichen in Formeln:

Eingabe Anzeige
formula = chr(185) hoch 1
formula = chr(178) hoch 2
formula = chr(179) hoch 3
formula = chr(174) copyright
formula = chr(13) Zeilenumbruch

results for ""

    No results matching ""